Sport

Ich möchte am 25.06.2017 den Hella Halbmarathon mitlaufen und nach 2.5 Stunden etwa das Ziel erreichen. Ich trainiere zwei Mal die Woche, zusätzlich schwimme und bouldere ich. Wie ich auf die Idee gekommen bin? Wie ich ich vorwärts komme?

Mein sportliches Ziel
Ich bin Anfang Dezember 2014 zum ersten Mal laufen gewesen. Kurz zuvor hatte ich meinen Ausbildungsvertrag unterschrieben und ich war fest entschlossen mein Leben vollkommen umzukrempeln. So richtig. Ich fasste den Entschluß, mit 60 einen Marathon laufen zu wollen, also musste ich jetzt anfangen. Ich wusste, ich würde es brauchen. weiter

Nummer 1
Ich war jetzt zwei Wochen krank. Zwei Wochen, in denen ich kein Sport machen konnte. Langsam aber sicher bekam ich Schwierigkeiten, denn ich hatte mir meinen Trainingsplan ja bereits heraus gesucht, die Kleidung war schon frisch gewaschen und hing wartend auf dem Wäscheständer. Alles in mir schrie „Ich will anfangen! Jetzt!“ Aber ich wollte auf keinen Fall zu früh anfangen. Ich peilte also den heutigen Tag an, in der Hoffnung, dass es bis dahin schon wieder in Ordnung sein würde. Heute Mittag gab ich mir dann das Go. weiter

Nummer 2
Letzte Nacht habe 11.5h geschlafen. Ich glaube, das zeigt sehr deutlich, wie heftig die ganze letzte Zeit für mich gewesen ist. Die letzten 4-5 Monate waren wirklich die Hölle für mich und ich bin so froh, dass diese Zeit nun wohl endlich zu Ende geht. Ich bin jetzt wieder normal. Was mich letzten Endes so sehr aus der Bahn geworfen hat, weiß ich gar nicht so genau, da muss ich noch viel verarbeiten und nachdenken, bevor ich das beurteilen kann. Wichtig ist ja allerdings auch nur, dass diese Phase vorbei ist und eine neue nun startet. Eine Phase, in der es wieder so läuft, wie ich es haben will. weiter

Advertisements

%d Bloggern gefällt das: